die bilderwelten – eine band wie sie das leben rockt!

_entwicklung und stilistik
unter dem namen die bilderwelten schließt sich im jahr 1995 ein haufen verträumter idealisten zusammen, den vor allem eines verbindet: die liebe zur musik. über die jahre durchlebt die formation zahlreiche entwicklungen und veränderungen in ihrer besetzung und auf musikalischer ebene. heute ist aus einem haufen verträumter idealisten eine band mit idealen geworden.
die konzerte der bilderwelten sind immer ein ereignis, bei dem durch erfahrung und spielfreude eine sehr besondere atmosphäre entsteht. dies liegt natürlich nicht zuletzt an den songs, die den hörer in eine melancholische klangwelt, getragen von nachdenklich-subtiler alltagslyrik, führen. musikalisch haben die bilderwelten ihren eigenen sound gefunden. aus text und musik entstehen bilder.

_referenzen und möglichkeiten

seit der bandgründung haben sich die bilderwelten in dithmarschen einen namen erspielt. über die jahre rockten sie auf zahlreichen ganz unterschiedlichen veranstaltungen. ihr weg führte die band dabei quer durch schleswig-holstein, vom südlich gelegenen pinneberg, über schenefeld und heide bis hinauf in den norden zur dänischen grenze nach flensburg, um dann in kneipen, gotteshäusern, live-clubs, schulen, theatern, galerien oder auf open-airs und festivals immer ihr bestes zu geben.
neben den vielen live-auftritten nahmen die bilderwelten vor einigen jahren auch zwei demos mit der titelreihe „signal kommt“ auf, die jeweils hauptgewinne der seiner zeit wichtigsten bandwettbewerbe in dithmarschen waren.

_gegenwart und zukunft

im jahr 2009 angekommen sind die bilderwelten reifer, erfahrener und vielseitiger als je zuvor, aber noch lange nicht am ende ihrer möglichkeiten angelangt. neben einigen konzerten in diesem jahr, unter anderem auf dem dithmarscher rockfestival, wird es definitiv auch endlich neue aufnahmen geben, an denen momentan schon gearbeitet wird. man darf also gespannt sein. und wer nun etwas neugierig geworden ist, der sollte das nächste konzert der bilderwelten nicht verpassen.

die bilderwelten:
stromgitarren > ole und arne seehausen>
gesang > heiko schrader
bass > julia schulz
schlagwerk > erik karstens
keys > mitch

stagerider downloaden (*.pdf/29,8 kb)